SessionInfo:20170921-121447-8162632X  

Tee-Stübli, Rössligasse 6, 8887 Mels, Schweiz
Das Fachgeschäft für Tee

Ihr Warenkorb / zur Kasse
0 Artikel, Wert: SFr. 0.00
 
Zubereitung Grüntee Rooibos Pu-Erh Gewürztee Link zu Tee-Wikipedia
Tee-Stübli · Pu-Erh Tee
  Der Pu-Erh-Tee ist in China das Gesundheitsgetränk schlechthin. Inzwischen hat der “Schatz der chinesischen Nation” wie er offiziell bezeichnet wird, seinen Siegeszug auch in Europa und in Amerika angetreten. Obwohl Pu-Erh-Tee bei weitem noch nicht die Verbreitung und Bekanntheit des grünen Tees erreicht hat, ist er stark im Kommen. Denn in der aktuellen chinesischen Medizinliteratur wird er als hochwirksames Gesundheitsgetränk gepriesen.

Die Gewinnung von Pu-Erh Tee
Im Unterschied zu schwarzem oder grünem Tee ist Pu-Erh-Tee ein sogenannter ”roter Tee”. Er wird aus den grossflächigen Blättern des hauptsächlich in der Provinz Yunnan heimischen Qingmao-Baums gewonnen.

Ein natürlicher Schlankmacher
Übergewicht kann durch Pu-Erh-Tee drastisch reduziert werden, besonders bei Menschen im Alter zwischen 40 und 50 Jahren. Dies haben langjährige klinische Untersuchungen ergeben. Bei stark Übergewichtigen wurde in dieser Altersgruppe eine hohe Abnahme des Fettgewebes erreicht.

Pu-Erh Tee in der Medizin
Die medizinische Heilwirkung von Pu-Erh-Tee sind u.a.: · Normalisierung eines erhöhten Cholesterinspiegels · Minderung von ernährungsbedingtem Übergewicht · natürliche Entgiftung und Entschlackung · Abhilfe nach übermässigem Alkoholgenuss gegen ”Kater” · Beschleunigung des Abbaus von Alkohol im Blut · Prophylaxe gegen Infektionskrankheiten (stärkt Immunsystem) · Allgemeine Stärkung der Leber (regt Leberstoffwechsel an) · senkt Harnsäurewerte, kann Gicht– und Rheumabeschwerden lindern · Fette Speisen werden besser vertragen (regt die Verdauung an)